Franziska Selsam

"Die Heldenreise gab mir die Kraft des Träumens wieder!"

Mit vielen Fragen, wie und was ich in meinem Leben noch machen will, bin ich in meine eigene Heldenreise eingetaucht. Unglaublich fasziniert, begeistert und erfüllt kehrte ich zurück. Ich hatte wieder Luft zum Atmen und Träumen sowie eine Klarheit, was mir in meinem Leben wirklich wichtig ist. Dankbar und demütig bewundere ich, welche Schönheit jeder einzelne Mensch besitzt, sobald er wird, was er ist.

Als Seminarleiterin von Irgendwie Anders freue ich mich, Menschen bei dieser wertvollen Erfahrung der Heldenreise begleiten zu dürfen. Als ich vier Jahre alt war, träumte ich mit ganzem Herzen von Pferden, in meiner Phantasie ritt ich ohne Sattel, ohne Zaum in wildem Galopp über Wiesen und durch Wälder… Auf meinem Steckenpferd. Heute bin ich erfolgreiche Horsemanship-Trainerin, gebe Kurse, bilde Pferde aus und galoppiere mit meinen eigenen Pferden ohne Sattel und Zaum durch den Reinhardswald.

Meine Ausbildung zur Gestalttherapeutin bei Irgendwie Anders erweitert meine Möglichkeiten in der Begleitung von Menschen (auch ohne Pferd). Außerdem bin ich Mutter von zwei Kindern und lebe mit meinem Partner und vielen Tieren auf einem kleinen Bauernhof im Landkreis Kassel.

Zurück

Leider sind externe Einbindungen ohne entsprechende Cookies Zustimmung nicht verfügbar. Cookie Einstellungen bearbeiten