Gaby Salner

"Die Heldenreise - eine magische Reise zu dir selbst!"

Schon während meiner kaufmännischen Ausbildung wurde mir klar, dass mich nicht Zahlen, sondern Menschen faszinieren. So studierte ich im Anschluss Soziale Arbeit und begleite seither leidenschaftlich gerne Menschen. Dies tue ich seit über 10 Jahren bei einer Beratungsstelle für Frauen in Aschaffenburg.

Meine eigene Heldenreise war eine intensive Auseinandersetzung mit mir selbst. Der sichere und kreative Rahmen bei Irgendwie Anders hat es mir möglich gemacht, verborgene Anteile in mir zu entdecken und zu integrieren. Alte Ängste sind auf fast magische Weise verschwunden und ich gehe seither viel gelassener durchs Leben. Es ist mir eine große Freude, Menschen auf den Seminaren und als Gestalttherapeutin bei dieser Reise zu sich selbst zu unterstützen. Es fasziniert und berührt mich, welche Prozesse in dieser kurzen Zeit angestoßen und erlebt werden können.

Ich reise sehr gerne - früher viel durch die Welt, heute häufiger nach innen. Zu Hause genieße ich meistens das Zusammenleben mit meinen Teenagern. Ich bin gerne draußen, in Städten, in den Bergen oder am Wasser und am allerwohlsten fühle ich mich im Wald - in Bewegung, am Feuer sitzend, in guter Gesellschaft oder allein, meinen Gedanken freien Lauf lassend.

Zurück

Leider sind externe Einbindungen ohne entsprechende Cookies Zustimmung nicht verfügbar. Cookie Einstellungen bearbeiten