Jurek Bunk

"Die Heldenreise sorgt für einen klaren Blick in die Zukunft"

Mein ingenieurwissenschaftliches Studium und meine Erfahrungen im Projektmanagement haben mich optimal auf meine Aufgaben bei Irgendwie Anders vorbereitet. So kümmere ich mich im administrativen Bereich hauptsächlich um die IT und die Finanzen. Gleichzeitig bin ich für alle Abläufe im Leipziger Büro zuständig und versuche, allen Interessenten einen Platz für ihr Wunschseminar zu verschaffen. Darüber hinaus bin ich Vorstandsmitglied im Förderverein Irgendwie Anders e.V., wo ich die Bereiche Organisation und Finanzen betreue.

Noch immer bin ich davon fasziniert, welch wichtiger Baustein meine eigene Heldenreise für mein Leben ist. Durch sie wurden viele Einzelteile zu einem klaren Gesamtbild verknüpft, sodass mein Blick in die Zukunft inzwischen mehr als nur Fragezeichen beinhaltet.

Ansonsten bin ich sehr gerne in der Natur unterwegs, wo ich mich auch bei schlechtem Wetter wohlfühle. Für die Welt des Fußballs kann ich mich immer noch sehr begeistern, auch wenn ich den Sport derzeit nicht aktiv ausübe.