Eva Hirner

"Jedes von Rebillot's Seminaren ist ein Meilenstein auf dem Weg der Mensch zu sein, der du bist"

Ich bin Jahrgang 1980, an der deutsch-schweizerischen Grenze am malerischen Hochrhein aufgewachsen, bin eine Weile gereist und habe in den unterschiedlichsten Bereichen gearbeitet.

Meine eigene Heldenreise war inspirierend; ein bewegender und integrierender Erfahrungs- und Entwicklungsraum, wo mir bald klar wurde: SO mag ich arbeiten und mich weiterentwickeln! Infolge beendigte ich meinen Beruf als Lehrerin, studierte nochmals (Kunsttherapie, M.A.), machte die Heldenreiseleiter-Ausbildung und entwickelte durch die Begeisterung für Rebillot’s Heldenreise hieraus einen kunsttherapeutischen Prozess.

Als Kunsttherapeutin begleite ich seit 2010 Erwachsene, Jugendliche und Kinder im klinischen Setting, leite seit 2012 Seminare bei Irgendwie Anders und befinde mich in Ausbildung für tiefenpsychologische Psychotherapie.

Mich interessieren der Mensch, kreative Prozesse und das Lebendige in Allem. Und so bin ich gerne in der Natur, mit Vorliebe am Wasser und übe das Nichtstun oder tauche auf kleinen und großen Reisen neugierig in fremde Welten und Kulturen ein.