Dr. Armin Schachameier

"Die Heldenreise hat eine einzigartige transformative Kraft und Tiefe"

In meiner Hauptfunktion bin ich Seminarleiter. Viele meiner beruflichen Erfahrungen und persönlichen Interessen fließen in diese erlebnisorientierte Arbeit ein. Nach meinem Diplompädagogik-Studium war ich fünf Jahre als therapeutischer Leiter in einer Suchteinrichtung tätig. Zeitgleich habe ich eine Gestalttherapieausbildung beim IGW gemacht. Seit 2010 bin ich Dozent an der Berufsakademie in Breitenbrunn. Dort lehre ich vor allem Beratungskompetenzen, Stress- und Zeitmanagement, Klinische Psychologie und Psychiatrie. Seit 2012 bin ich zudem Heilpraktiker für Psychotherapie (HPG). 

In einer schwierigen Lebensphase habe ich vor zwanzig Jahren meine eigene Heldenreise absolviert. Das Seminar hat mir damals geholfen, meinem Leben eine neue Richtung zu geben. Es war der Beginn einer langen Reise zu mir selbst. Keines der weiteren gestaltorientierten Seminare, die ich besucht habe, hatten diese transformative Kraft und Tiefe. Als Seminarleiter ist es mir eine große Ehre, weitergeben zu dürfen, was mir selbst einmal sehr geholfen hat.

Ich lebe mit Frau und Tochter in Leipzig. In meiner Freizeit mache ich gerne Sport, Yoga, Meditation und bin viel draußen in der Natur unterwegs. Und ab und zu spiele ich gerne Gitarre.