Fortbildung

Therapie und Atemarbeit

„Trust the process.“

Eine wesentliche Fähigkeit als TherapeutIn ist es, für den Prozess und den Weg deines Klienten oder deiner Klientin offen zu sein, deine Vorstellungen loszuzulassen und dich auf den gemeinsamen Prozess mit den KlientInnen einzulassen. Wenn uns dies gelingt, können wir mit Freude unseren KlientInnen bei dem begleiten, was sich von Moment zu Moment zeigt.

Insbesondere beim Begleiten von Atemprozessen kannst du die organismische Selbstregulation erforschen und erleben. Die Erfahrung der inneren Weisheit unterstützt dich dabei, dein Vertrauen in dich, deine KlientInnen und den Lebensprozess zu stärken.

In der Fortbildung „Therapie und Atemarbeit“ begleitest und erlebst du tiefe Atemprozesse, erlernst den Umgang mit Bodywork und reflektierst die gemachten Erfahrungen anschließend in einem gestalttherapeutischen Setting. Um sich auf eine tiefe Atemprozess-Erfahrung einlassen zu können, ist ein sicherer Rahmen wesentlich. Sowohl der äußere Rahmen, aber noch viel wichtiger der innere Erlebnisraum, wollen vorbereitet sein. Du erlernst, was wesentlich für das äußere Setting ist und ebenso Methoden aus der Traumatherapie, welche den KlientInnen in emotional fordernden Situationen Sicherheit geben.

Nicht zuletzt kannst du dich selbst auf einen tiefen eigenen Atemprozess freuen und selbst eine intensive Reise erleben.

In der Fortbildung werden wir  

  • die Rahmenbedingungen für intensive Prozessarbeit besprechen
  • Methoden aus der Traumatherapie beleuchten
  • das Konzept des Inneren Heilers vorstellen
  • den theoretischen Hintergrund zur Atemarbeit nach Stanislav Grof durchgehen
  • Atemprozesse erleben und begleiten

Die Fortbildung kann dich dabei unterstützen

  • unabhängiger in deiner therapeutischen Begleitung zu werden
  • dein Vertrauen in intensive Prozesse und deren Begleitung zu stärken
  • dich als TherapeutIn in der Begleitung mit deinen KlientInnen zu entspannen
  • einen sicheren äußeren und inneren Raum zu gestalten
  • eine Offenheit zu erlangen, die es dir ermöglicht, festgelegte Ideen immer wieder loszulassen und dem Prozess zu vertrauen

Die nächsten Termine

Abgesagt

Therapie und Atemarbeit

09. - 12. März 2022
Seminarzentrum
Leider sind externe Einbindungen ohne entsprechende Cookies Zustimmung nicht verfügbar. Cookie Einstellungen bearbeiten